• Klosterstich

Kloster/Kirchen in Flotwedel

Die um 1692 geschriebene Chronik des Klosters berichtet von der Gründung des Klosters im 13. Jahrhundert. Herzogin Agnes, Schwiegertochter Heinrichs des Löwen...

Hier finden Sie weitere Informationen...

Teppichwoche

Teppichwoche im Kloster Wienhausen

Die Sammlung der in Wollstickerei auf Leinen hergestellten gotischen Bildteppiche, die zwischen 1300 und 1480 entstanden sind, bildet den kostbarsten und zugleich berühmtesten Schatz des Klosters Wienhausen.

Weitere Informationen finden Sie hier...

Themenführung im Kloster Wienhausen

Themenführungen mit dem Klosterteam:

"Mit allen Sinnen"
"Auf dem Holzweg"
"Malereien im Nonnenchor des Klosters"

Sehen Sie, hören Sie, riechen Sie, tasten Sie, schmecken Sie. Erfahren Sie das Kloster mit allen Sinnen!

Hier finden Sie weitere Informationen...

Kultur im Sommerrefektorium

Seit nunmehr über 60 Jahren fördert der Kulturkreis Wienhausen e.V. Kunst und Kultur in Wienhausen.

Den außergewöhnlichen Rahmen der Veranstaltungen - insgesamt zehn im Jahr - bildet das Sommerrefektorium des Klosters. Hier finden Konzerte Vorträge statt, die...

Weitere Informationen finden Sie hier...

Werbung Dorfspion

Klosterstichseminare im Kloster Wienhausen

Im Klosterstich gestalten

Seit dem frühen Mittelalter sind in den Klöstern   große Bildteppiche im Klosterstich entstanden.

Christliche, aber auch weltliche Themen stellten die Nonnen anschaulich in der mittelalterlichen Technik des Klosterstichs dar.

Bis heute sticken überwiegend Frauen klassische, aber auch ganz moderne Motive in dieser leicht zu erlernenden ausdrucksstarken Technik im Kloster und auf der ganzen Welt.

Der Text vom Kulturkreis kann erst mal so bleiben. Vielleicht kommt später noch eine Änderung
Die Themenführungen können auch erstmal so bleiben da würde ich die jeweiligen Damen bitten die die Führung machen einen schönen Text zu entwerfen.

Eindrücke der Kurse