Teppichwoche

Teppichwoche im Kloster Wienhausen

Die Sammlung der in Wollstickerei auf Leinen hergestellten gotischen Bildteppiche, die zwischen 1300 und 1480 entstanden sind, bildet den kostbarsten und zugleich berühmtesten Schatz des Klosters Wienhausen.

Weitere Informationen finden Sie hier...

Themenführung im Kloster Wienhausen

Themenführungen mit dem Klosterteam:

"Mit allen Sinnen"
"Auf dem Holzweg"
"Malereien im Nonnenchor des Klosters"

Sehen Sie, hören Sie, riechen Sie, tasten Sie, schmecken Sie. Erfahren Sie das Kloster mit allen Sinnen!

Hier finden Sie weitere Informationen...

Kloster/Kirchen in Flotwedel

Die um 1692 geschriebene Chronik des Klosters berichtet von der Gründung des Klosters im 13. Jahrhundert. Herzogin Agnes, Schwiegertochter Heinrichs des Löwen...

Hier finden Sie weitere Informationen...

Der Klosterstich

Eine alte Technik wird neu belebt!

Zu den großen Schätzen niedersächsischer Klöster gehören in der Technik des Klosterstichs gestickte mittelalterliche Bildteppiche.

Hier finden Sie weitere Informationen...

Werbung Dorfspion

Der Kulturkreis Wienhausen

Seit nunmehr über 60 Jahren fördert der Kulturkreis Wienhausen e.V. Kunst und Kultur in Wienhausen.

Den außergewöhnlichen Rahmen der Veranstaltungen - insgesamt zehn im Jahr - bildet das Sommerrefektorium des Klosters. Hier finden Konzerte Vorträge statt, die die breit angelegten Interessen der Mitglieder und Gäste aufgreifen - und auch neugierig auf Ungewöhnliches, Neues machen.

 

Sehen, hören und erleben Sie selbst!

 

Auf der Internetseite vom Kulturkreis Wienhausen können Sie online einen Antrag stellen und Mitglied werden. Als Mitglied haben Sie zu allen Veranstaltungen kostenlosen Eintritt.

 

Der Kulturkreis Wienhausen e.V. bot schon von Beginn an seinen Mitgliedern und Zuhörern eine vielfältige Auswahl in Musik- und Wortbeiträgen.


Der Vortragsraum aller Konzerte und Vorträge ist das beeindruckende Sommerrefektorium unseres Klosters.

Auf diesem Hintergrund versteht sich, dass im musikalischen Bereich der Schwerpunkt auf klassische Musik, hier insbesondere geistliche Musik, vokale Kirchenmusik und Kammermusik liegt.

Diese Auflistung soll jedoch keine Einschränkung sein. Gern besucht unser kritisches, aber dankbares Publikum auch außergewöhnliche und besondere Konzerte mit verschiedendsten Instrumenten und aus unterschiedlichen Musikepochen, sofern es in unseren Rahmen passt.

Nicht nur renommierte Künster sind uns willkommen. Auch Nachwuchstalenten bieten wir eine Bühne.
Zuweilen veranstalten wir Konzerte für Kinder und Jugendliche mit ihren Familien.

Eindrücke Sommerrefektorium Wienhausen